AUSNAHMEZUSTAND


Mme Ruth's oder so....

Das dauert nun schon 4 Wochen! Dieser andere Zustand. Die meiste Zeit sitze ich hinter dem PC im Keur Diame, trödle rum, surfe um Internet, lese Unmengen von Beiträgen, Artikeln, oder ich stehe in der Küche und backe oder mache Eiscreme. Ich liebe Eiscreme. Kürzlich habe ich ein Moccaeis gemacht, das ist sooo lecker, davon kann ich kaum genug kriegen. Oder ich mache einen Kuchen, oder Kekse. An Ostern habe ich eine Menge Osterfladen gebacken. Die waren lecker. Wurden ganz schnell verputzt. Von mir aber auch von allen anderen. Überhaupt ist die tägliche Frage: „was esse ich heute?“ enorm wichtig geworden. Nicht, weil ich etwa so viel mehr Hunger habe, oder weil wir knapp an Lebensmitteln wären, nein, aus Langeweile überlege ich mir immer ausgiebig, was ich den nun in die Pfanne schmeißen könnte. Aber eigentlich habe ich dann auch immer kaum Hunger. Dazu bewege ich mich gerade nicht genug…

Ursprünglichen Post anzeigen 640 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.